PlayStation Home - Der EA Sports Komplex

Leserbeitrag
19

(Björn) Im Rahmen der CES wurde nun bekannt gegeben, dass Electronic Arts derzeit mit dem “EA Sports Komplex” an einem neuen Areal für Sonys “PlayStaton Home” arbeitet.

Der Komplex soll euch eine neue Plattform bieten, auf der ihr euch mit anderen “Playstation Home”-Nutzern treffen und in sportlichen Wettstreits gegen sie antreten könnt. Dabei sollen euch zu Beginn mit Golf, Poker und einem Rennspiel drei Spiele zur Verfügung stehen. In den Spielen könnt ihr Punkte gewinnen, welche wiederum im “EA Sports Komplex” ausgegeben werden können, um zum Beispiel euren Rennwagen zu verbessern. Durch entsprechende Leistungen sollt ihr zudem die Möglichkeit erhalten, neue Gegenstände für euren Avatar freizuschalten. Mit dem Angebot will man sowohl Anfänger als auch Profi-Spieler ansprechen, um somit ein möglichst breites Feld an Spielern zu erreichen.

Laut Robert Burnett, dem Senior Producer von EA, sei ein EA Sports Komplex schon länger geplant gewesen, man habe aber erst mit Sonys “PlayStation Home” eine Plattform gefunden, um das Projekt realisieren zu können. Außerdem wolle man den Komplex mit EAs Sports World verbinden, um so Spielern die Möglichkeit zu bieten, ihre dort hoch geladenen Videos auf “Home” vorzuführen.

Derzeit plant man, den “EA Sports Komplex” im Frühling zu veröffentlichen. Wenn man Burnett glauben darf, soll es bereits um Ende März herum so weit sein.

Weitere Themen: PlayStation, Need for Speed Underground 2, Army of Two: The Devil's Cartel, Crysis Wreckage, Crysis 3, Fussball Manager 12 Demo, Dead Space 3, Dead Space 3 Demo, Crysis 2 Demo, Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz