Tiger Woods setzt zum nächsten Schlag an!

Leserbeitrag
110

(Maxi) Golf ist hierzulande nicht gerade der beliebteste Trendsport. In anderen Gefilden, wie zum Beispiel den USA gehört Golf allerdings zur sportlichen Spitze. Das ist für EA Sports Grund genug, ein Spiel daraus zu machen und wer passt als Namenspate besser dazu als der bestverdienende Golfer der Welt, Tiger Woods.

Tiger Woods setzt zum nächsten Schlag an!

Eldrick “Tiger” Woods gilt als der beste Golfspieler der Welt. Schon als 13-Jähriger galt er als das Talent, dass das kommende Golfjahrhundert bestimmen wird. Er hat schon eine beachtliche Summe an PGA-Siegen gesammelt und wird auf ewig in unser aller Gedächtnis verweilen. Außerdem ist Mr. Woods mit einem Jahreseinkommen von 100 Millionen Dollar der bestverdienende Sportler der Welt.

Wie viel er davon EA Sports zu verdanken hat, wissen wir nicht. Was wir allerdings wissen ist, dass seit neun Jahren sein Name die bekannte “Tiger Woods PGA Tour xx” (xx = beliebige Jahreszahl einsetzen) Spielereihe ziert. Ob das auch pure Innovation mit sich zieht, wird sich zeigen.

Eins vorweg: Wer die vorangegangen Tiger Woods-Spiele gespielt hat, der hat auch schon automatisch “Tiger Woods PGA Tour 08″ gespielt. Man spielt halt Golf. Allerdings gibt es doch ein paar interessante neue Features. Die einen gut, die anderen weniger gut.

Fangen wir gleich mit einem wichtigen Stichwort an: “EA Sport GameFace”
Hinter diesem wohlklingenden Satz verbirgt sich ein raffinierter Editor in dem Ihr Euren eigenen Golfer zusammenbauen könnt. Der Baukasten ist unfassbar breit gefächert, so gehen Euch also nie die Möglichkeiten aus Euren Golfer individuell zu gestalten.

Außerdem neu dabei:”The Confidence” auf deutsch: Die Zuversicht Eures Golfers ist nun ein elementarer Bestandteil im Spiel. Das bedeutet also, dass Ihr nur dann gefährlich Schläge riskieren könnt, wenn Ihr zuversichtlich genug seid. Das bedeutet wenn Ihr so oft Mist baut, sinkt die Zuversicht Eures Golfers und ihr krepiert zum golfschen Nichtskönner. Allerdings wird dieses neue Feature ein bisschen durch die Tatsache ausgehebelt, dass Ihr einfach nur einen guten Schlag braucht um wieder in den grünen Bereich zu kommen.

Was es mit den verschiedenen Spielmodi auf sich hat erfährt Ihr heute in der Sendung.

Weitere Themen: Need for Speed Underground 2, Army of Two: The Devil's Cartel, Crysis Wreckage, Crysis 3, Fussball Manager 12 Demo, Dead Space 3, Dead Space 3 Demo, Crysis 2 Demo, FIFA 12 Demo, Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz