EA bringt Draw Jump für das iPhone heraus

Marion Helmes

Und mit ein Wisch… Der Games-Publisher Electronic Arts hat ein neues vielversprechendes Spiel im veröffentlicht. In zeichnet der Spieler mit dem Finger eine Linie und sieht dazu zu, was dann passiert.

Witzig, denn die Linie wird jetzt zu einem astreinen Trampolin und Cosmo, der Hauptcharakter des Spiels,  springt ab und beginnt eine kosmische Reise ins All.

Mit ihm verlässt der Spieler dann die Erde, betrachtet die  Sterne und besucht andere  Planeten.  Passend zur aktuellen Diskussion um erneuerbare Energien ist Cosmo emissionsfrei. Er braucht keinen Raketenbrennstoff, vielmehr muss der Spieler  Sonnenblumen-Brennstoffzellen sammeln, um in der Galaxis Energieschübe zu erlangen.

„Draw Jump“ kann wahlweise für (iPhone)bzw. heruntergeladen werden.

Weitere spannende Spielethemen findest du hier!

Weitere Themen: iPhone, Need for Speed Underground 2, Army of Two: The Devil's Cartel, Crysis Wreckage, Crysis 3, Fussball Manager 12 Demo, Dead Space 3, Dead Space 3 Demo, Crysis 2 Demo, Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz