Electronic Arts: Blake Jorgensen wird neuer CFO

Maurice Urban

Seit einiger Zeit war Electronic Arts auf der Suche nach einem Nachfolger von Eric Brown, welcher im Februar seinen Posten als Chief Financial Officer aufgab. Jetzt stellte man Blake Jorgensen als neuen CFO vor.

Electronic Arts: Blake Jorgensen wird neuer CFO

Jorgensen wird Anfang September seine neue Rolle bei Electronic Arts übernehmen und die Verantwortung über die finanziellen Geschicke des Unternehmens übernehmen. Seit Juli 2009 war Jorgensen Executive Vice President und Chief Financial Officer bei Levi Strauss & Co. Zuvor war der Stanford-Absolvent als CFO bei Yahoo tätig und war einer der Gründer der Investment Bank Thomas Weisel Partners.

“Neue Geräte, digitale Distribution und eine rapide wachsende Zielgruppe machen dies zu einer aufregenden Zeit, um in die Gamingindustrie einzusteigen”, so Jorgensen. “EA ist der Marktführer auf jedem großen Format, von Packaged Goods über Social- und Mobile-Games bis hin zu free-to-play. Ich freue mich darauf, dieses Team zu verstärken und dabei zu helfen, ihre globale Führungsposition auszubauen”

Weitere Themen: Madden NFL 18, Die Sims 4, Dragon Age 4, Anthem, NBA Live 18, Need For Speed Payback, Star Wars: Battlefront 2, FIFA 18, Titanfall 2, Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES