Electronic Arts: Next-Gen Konsolen sind “spektakulär”

von

Bei Electronic Arts setzt man derzeit auffällig stark auf Sequels: Battlefield 4, Crysis 3, Army of Two: The Devil’s Cartel  - mit neuen Franchises wartet EA lieber bis zum Launch der Next-Gen Konsolen. Von diesen scheint man übrigens sehr überzeugt zu sein.

Electronic Arts: Next-Gen Konsolen sind “spektakulär”

EA Labes Boss Frank Gibeau bestätigte gegenüber Gamesindustry.biz, dass man beim Publisher auf einen baldigen Release der Next-Gen Konsolen hofft. Nur dann würde sich der Start eines neuen Franchises nämlich lohnen, Gibeau bezeichnet die PS4 und die nächste Xbox sogar als “große Chance, die zu einem Wachstum in der Branche führen wird.”

“Dies ist der längste Konsolen-Zyklus, den wir je erlebt haben und wir sind an einem Punkt angelangt, an dem etwa Müdigkeit einsetzt. Die Leute fragen sich, was sie als nächstes machen können. Ich habe die Geräte gesehen, für die wir derzeit entwickeln und sie sind spektakulär.”

Wann man endlich mal wieder kreative Ideen von EA sieht, ist hingegen noch unklar. Schließlich haben weder Sony noch Microsoft ihre Next-Gen Konsolen angekündigt, auf der E3 2013 dürfte mit der Enthüllung der neuen Geräte aber zu rechnen sein.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Microsoft Xbox One, PlayStation 4, Dungeon Keeper, Battlefield Hardline, Plants vs. Zombies 2, Die Sims 3: Roaring Heights, Plants vs. Zombies: Garden Warfare, Need for Speed Rivals, Star Wars: The Old Republic, Electronic Arts


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz