Hentai-Porn & Gabe Newell auf EAs Facebook-Seite

Maurice Urban
7

Der Social-Media Verantwortliche von Electronic Arts scheint wohl noch im Bett zu sein: Ein Spammer scheint die Facebook-Seite des Publishers für sich entdeckt zu haben und postet nun fleißig Hentai-Bildchen.

Hentai-Porn & Gabe Newell auf EAs Facebook-Seite

Seit rund zwei Stunden wird auf der EA Facebook-Page Hentai-Porn gepostet, zur Abwechslung finden sich zwischendurch auch mal ein paar nette Zeichnungen von Valve Gründer Gabe Newell. Das ist mit Sicherheit nicht im Sinne des Erfinders, EA scheint es bisher aber nicht gemerkt zu haben.

Wer es mal mit eigenen Augen sehen will, muss einfach die offizielle Facebook-Page besuchen (NSFW, obviously). Grund für die Spamattacke dürfte neben dem grundsätzlichen Hass auf EA wohl die Tatsache sein, dass der Publisher Interesse an einem Kauf von Valve gehabt hat.

Weitere Themen: Madden NFL 18, Die Sims 4, Dragon Age 4, NBA Live 18, Need For Speed Payback, Star Wars: Battlefront 2, FIFA 18, Titanfall 2, Fe, Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES