NHL 13: EA enthüllt erste Details

Maurice Urban

Nach FIFA 13 hat Electronic Arts nun auch Details zum nächsten Ableger seines anderen großen Sport-Franchises enthüllt. NHL 13 soll Eishockey-Fans mit neuen Gameplay-Elementen und besserer Präsentation überzeugen.

NHL 13: EA enthüllt erste Details

EA scheint sich mit “NHL 13″ viel vorzunehmen, der Publisher verspricht nämlich die größten Änderungen seit NHL 07. Unter anderem gibt es das True Performance Skating, welche über 1000 neue Animationen einführt und die Bewegungen der Spieler noch realistischer gestaltet.

Passend dazu hat man auch an der KI der Spieler gearbeitet, diese sollen nun deutlich cleverer agieren. Bisher konnten sich Spieler so immer nur auf einen einzelnen Gegner konzentrieren, bei NHL 13 werden dann auch Spieler, die nicht im Besitz des Pucks sind, wahrgenommen.

Ergänzt wird die Liste der Features durch den GM Connected Modus, in welchem ihr als Teammanager zusammen mit Freunden in eurer eigenen Liga für Erfolge sorgen könnt. Eine spezielle App lässt euch die Vorgänge dabei auch unterwegs beobachten.

NHL Moments Live bietet euch wiederum Geschehnisse der echten Eishockey-Welt, spannende Momente der kommenden Saison sollen als Download nachgeliefert und den Spielern zum Nachspielen bereitgestellt werden. Erscheinen wird “NHL 13″ am 14. September.

Weitere Themen: Need for Speed Underground 2, Army of Two: The Devil's Cartel, Crysis Wreckage, Crysis 3, Fussball Manager 12 Demo, Dead Space 3, Dead Space 3 Demo, Crysis 2 Demo, FIFA 12 Demo, Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz