Take 2 - Möchte auch am Gebrauchtmarkt mitverdienen

commander@giga
3

(Jens) Nachdem bereits Electronic Arts den Online Pass für Spiele eingeführt hat, um so dem Verkauf von Gebrauchtspielen einen kleinen Riegel vorzuschieben oder auch selbst nochmal dabei etwas verdienen zu können, denkt nun auch Take 2 über die Möglichkeiten nach, wie man Käufern von gebrauchten Spielen noch etwas Geld abgewinnen kann.

Take 2 - Möchte auch am Gebrauchtmarkt mitverdienen

Ben Feder, CEO des Publishers, gab bekannt, dass man sich bereits Gedanken zu diesem Thema mache, aber noch keine festen Vorstellungen habe. Er sagte: “Der Gebrauchtspielehandel wird aktuell vom Gesetz geschützt, aber wir glauben, dass wir als Entwickler definitiv an den Produkten, die wir erschaffen, teilhaben sollten. Aber es ist ein geschütztes Gebiet. Ich weiß, dass es in den vergangenen Tagen einige Neuigkeiten diesbezüglich gab, aber es ist zu früh, um abschätzen zu können, wie diese einschlagen”.

Vermutlich werden also mit der Zeit immer mehr Publisher auf den Zug von EA aufspringen.

Weitere Themen: Need for Speed Underground 2, Army of Two: The Devil's Cartel, Crysis Wreckage, Crysis 3, Fussball Manager 12 Demo, Dead Space 3, Dead Space 3 Demo, Crysis 2 Demo, FIFA 12 Demo, Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz