Square Enix - "Zwei von drei unveröffentlichten IPs in naher Zukunft"

Jonas Wekenborg
1

Publisher-Riese Square Enix ließ verlauten, dass innerhalb der nächsten paar Jahre zwei ihrer derzeit drei unangekündigten IPs aufgedeckt werden sollen. Das schließt mitunter den kürzlich angekündigten Titel mit ein.

Square Enix - "Zwei von drei unveröffentlichten IPs in naher Zukunft"

Wie wir bereits im radio giga erwähnt haben, hat Square Enix die Fangemeinde mit einer Ankündigung heiß gemacht, die keine wirkliche Ankündigung ist. Es wurde lediglich gesagt, dass demnächst eine neue IP auf den Markt kommen soll.

Der Titel, zu dem bisher noch nichts bekannt war, wurde immerhin als “mittelalterliches Action-Rollenspiel” geoutet und stellt lediglich eine der bei Square in der Pipeline befindlichen Spielemarken dar.

Yoichi Wada, CEO bei Square Enix, sprach auf einer Versammlung davon, dass man innerhalb der nächsten paar Jahre einige IPs veröffentlichen und vorantreiben wolle, sofern sie als finanziell rentabel dastünden. Ziel von Square Enix sind (innerhalb des sehr weitläufig benannten Zeitraumes) aber insgesamt zehn IPs.

Darunter werden definitiv die Flaggschiffe des Unternehmens Final Fantasy, Dragon Quest, Kingdom Hearts, Tomb Raider, Hitman und Deus Ex sein. Anlässlich des enormen Erfolges von Deus Ex: Human Evolution sagte Wada, dass man die Marke Deus Ex in der Zukunft zu einem Franchise ausbauen wolle.

Weitere Themen: Square Enix

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz