Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

Facebook lässt Mitarbeiter eigenes System hacken

Florian Matthey
10

Ein leitender Facebook-Programmierer wollte wissen, wie sicher die eigene Seite ist. Also forderte er einfach die eigenen Mitarbeiter auf, zu versuchen, sich ins Administrations-System des sozialen Netzwerks einzuloggen. Gesagt, getan: Nach ein paar Wochen war es soweit.

Die Sicherheitslücke, die die Mitarbeiter nach Informationen von TechCrunch ausgenutzt haben sollen, ist trivial. Sie setzten sich einfach in den Garten des Programmierers und erstellten ein Netzwerk, das die gleiche SSID wie sein Heim-Router hatte. So erfuhren sie sein WPA-Passwort und konnten sich dann in sein Netzwerk mit einklinken, um die relevanten Daten auszulesen.

Weitere Themen: Facebook Lite, Facebook

Neue Artikel von GIGA

  • Mit paydirekt bei Amazon...

    Mit paydirekt bei Amazon zahlen: Geht das?

    Wer im Netz einkaufen will, bekommt immer mehr alternative Zahlungsmethoden abseits der klassischen Überweisung oder dem Bankeinzug an die Hand. Mit... mehr

  • Blitzangebote: Gaming-PC, NAS...

    Blitzangebote: Gaming-PC, NAS (8 TB),...

    Jetzt bei Amazon kräftig sparen: Rabatte erhalten wir heute u.a. auf einen Gaming-PC, ein NAS von WD mit 8 TB, eine Thunderbolt-2-Festplatte und auf... mehr

  • FastCopy

    FastCopy

    Große Dateien in Windows mit Highspeed kopieren – mit FastCopy geht’s! Das Freewaretool kann die Aufgaben der windowseigenen Kopierfunktion übernehmen... mehr

GIGA Marktplatz