Flixbus: Ticket im Bus kaufen – Das müsst ihr beachten

Selim Baykara

Kann man bei Flixbus das Ticket auch direkt im Bus kaufen? Eventuell habt ihr die Online-Buchung verpasst oder wollt kurzfristig mit dem Fernbusunternehmen verreisen. Wir haben uns schlau gemacht und erklären euch hier, was ihr beachten müsst, wenn es ganz schnell gehen soll.

Hier erfahrt ihr, wie ihr Tickets über die Flixbus-App bucht – generell ist das empfehlenswerter als die Tickets im Bus zu kaufen.

98
flixbus-fernbus-app.mp4

Flixbus ist einer der beliebtesten Anbieter, um  per Fernbus in andere deutsche Städte oder ins europäische Ausland zu verreisen. In der Regel buchen Reisende den Trip schon im Vorfeld, entweder von Flixbus oder über die App für Android-Smartphones oder iPhone. Daneben kommt aber immer wieder die Frage auf, ob man das Ticket bei Flixbus auch direkt beim Fahrer im Bus kaufen kann.

Flixbus: Ticket im Bus beim Fahrer kaufen – Geht das?

Um es kurz zu fassen: Ja ihr könnt eure Flixbus-Tickets auch direkt beim Fahrer im Bus kaufen. Damit verbunden ist aber ein großes ABER – der Ticketkauf vor Ort ist nämlich nicht wirklich empfehlenswert. Und zwar aus den folgenden Gründen:

  • Es gibt keine Garantie, dass ihr ein Ticket bekommt: Vor Ort werden nur nämlich nur Tickets verkauft, die bei der Online-Buchung übriggeblieben sind.
  • Gerade bei beliebten Reisezielen oder während der Ferien besteht also eine sehr große Chance, dass ihr kein Ticket mehr im Flixbus bekommt.
  • Die Tickets, die ihr direkt im Flixbus kauft, sind deutlich teurer als bei der Vorab-Buchung. Wenn ihr das Ticket online oder per App kauft, erhaltet ihr einen Rabatt – diese Vergünstigung fällt beim Direktkauf weg.
  • Die Unterschiede im Preis sind teilweise recht happig: Während ihr bei der Online-Buchung etwa 22 Euro für eine einfache Fahrt ins Ausland zahlt, kann es beim Kauf vor Ort für die gleiche Strecke auch schon einmal bis zu 40 Euro kosten.

Kauftipp – Holt euch hier beliebtesten aktuellen Smartphones zum jeweiligen Bestpreis:

Daher gilt: Ja, wenn es sein muss oder wenn ihr gar keine andere Wahl habt, könnt ihr versuchen das Flixbus-Ticket im Bus zu kaufen. Eventuell funktioniert es sogar. Besser (und stressfreier) ist in jedem Fall aber die Buchung über die App oder die Flixbus-Webseite.

Weitere Themen: FlixBus