Foxconn - Auch Sony leitet Untersuchungen ein

Leserbeitrag

Das taiwanesische Unternehmen Foxconn geriet in den letzten Tagen öfters in die Schlagzeilen, da sich seit einigen Wochen die Selbstmorde der Fabrikmitarbeiter mehrten.

Foxconn ist einer der grössten Hersteller von Elektronikprodukten und produziert unter anderem für Firmen wie Sony, Apple, HP, Nokia und andere Firmen. Viele Geräte die wir kennen und lieben gelernt haben werden in dieser Firma hergestellt. Darunter sind auch die PlayStation 3 von Sony oder das iPhone von Apple.

Die Mitarbeiter bei Foxconn sollen unter sehr schlechten Arbeitsbedingungen leiden. Neben einem Sprechverbot sollen die Arbeiter auch gezwungen sein während der Arbeit stehen zu müssen.

Als Reaktion auf die jüngsten Medienberichte hat nun auch Sony reagiert und Schritte eingeleitet. Das Arbeitsumfeld bei Foxconn soll neu bewertet werden. Die Firma Foxconn hat inzwischen die Löhne der Mitarbeiter um rund 20% erhöht um so die Motivation zu steigern.

Weitere Themen: Sony

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz