iFactory: Inside Apple – US-Sender ABC berichtet über Foxconn

von

Mit einer Sondersendung wird der US-Fernsehsender ABC am morgigen Dienstag einen Einblick in die Situation beim chinesischen Hersteller Foxconn geben. Der ABC-Reporter Bill Weir war vor Ort, um sich mit seinem Kamera-Team einen eigenen Eindruck zu machen.

iFactory: Inside Apple – US-Sender ABC berichtet über Foxconn

Der Fernsehsender ABC hat ein erstes kurzes Video des Specials veröffentlicht. Gedreht wurde in der Foxconn-Fabriken in Shenzhen und Chengdu, China zu denen das Team eigenen Angaben zufolge vollständig freien Zugang hatte. Die Sendung soll auch ein Interview mit einem “hochrangingen Foxconn-Mitarbeiter” enthalten und auf die Untersuchungen der Fair Labor Association eingehen.

ABC gehört zu Disney, dessen CEO, Bob Iger, Mitglied von Apples Vorstand ist. Steve Jobs war der größte einzelne Aktionär des Unternehmens. Die Aktien werden nun von Jobs’ Familie kontrolliert.

Im Rahmen der Sendung Nightline soll das Special am Dienstag, den 21. Februar in den USA um 23:35 ET/PT auf ABC ausgestrahlt werden.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: Foxconn


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz