The Chronicles Of Spellborn - Frische Ansätze im Kampfsystem

Leserbeitrag
10

(flo) Im Djungel der MMOs wimmelt es nur so von allerhand Gleichem, nur zu gern wollen Entwickler und Publisher ein Stück vom immer größer werdenden Kuchen der Online-Rollenspieler. Viele springen auf den schnellsten Zug des Genres auf, bringen Elfen, Orks und Zwerge – und hoffen auf ähnlichen Erfolg wie die großen Vertreter der Branche.

The Chronicles Of Spellborn - Frische Ansätze im Kampfsystem

Erfrischend anders präsentiert sich Frogster Interactive Pictures The Chronicles of Spellborn. Statt zu versuchen, an allen Ecken und Enden zu klauen und möglichst wenig von den erfolgreichsten Vertretern abzuweichen, bietet TCoS einige erfrischende Neuerungen, grade für Spieler denen MMOs generell zu wenig abverlangen.

Hat sich bisher doch das simple ‘Einloggen’ von Gegnern und dann stumpfe Gehämmere auf die Tasten 1-0 als Nonplusultra herauskristallisiert, sind es genau diese Punkte denen Spellborn den Kampf ansagt.

Aus dem mutige Unterfangen, Gegner auch wirklich im Visier des Fadenkreuzes haben zu müssen und durch aktives Hin- und Hergespringe etwaigen Angriffen auszuweichen, resultierte zwareine heftige Verzögerung des Verkaufsstarts. Aber endlich mal jemand, der sein Spiel lieber zwei jahre später rausbringt, als halbfertig und mit störenden Lags aufgrund eines nicht ausreichenden Netcodes. Die zweite Neuerung ist das sogenannte Skilldeck, das je fünf Fertigkeiten in sechs Reihen einer liegenden Säule bietet. Nutzt man eine der fünf, rutscht das Deck eine Ebene runter, wieder fünf Fertigkeiten stehen zur Verfügung – ein neuartiges Combo-System ist geboren.

Seis drum, der Netcode ist fertig, Spellborn steht in den Regalen und bietet Innovationen zu einem vernünftigen Preis, kostet die Standard-Edition mit einem Monat Spielzeit für lediglich 15 Euro. Wer Wert auf ein Artbook, gedrucktes Handbuch, eine Weltkarte als Poster und ein Ingame-Item legt, wählt die mit knapp 40 Euro etwas teurere Premium-Edition, die aber auch gleichzeitig drei Monate Spielzeit beinhaltet.

Heute im BigBlock könnt ihr einen ausführlicheren Blick auf The Chronicles of Spellborn werfen.

Weitere Themen: Frogster

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz