Fujitsu Stylistic R726 2-in-1-Tablet mit 12,5 Zoll vorgestellt

Der japanische Hersteller Fujitsu meldet sich mit einem 2-in-1 Tablet mit ausklappbarem Ständer und 12,5 Zoll Display zurück. Das Stylistic R726 soll sowohl als mobiler Begleiter als auch für Desktop-Arbeiten zu gebrauchen sein und wird mit Windows 10 Pro ausgestattet. Fujitsus neues Tablet/Notebook kann durchaus als Antwort auf Microsofts Surface Pro verstanden werden, ist aber technisch etwas unterhalb des neuen Microsoft-Tablets angesiedelt. Das Gerät kommt in Deutschland im Februar des kommenden Jahres für einen noch nicht genannten Preis auf den Markt. Je nach Land und Konfiguration werden die Ladenpreise entsprechend variieren.

Fujitsu Stylistic R726: Neues Business-Tablet

Im Fokus von Fujitsu stehen mit dem Stylistic R726 eher die Business-Kunden statt die Privatkonsumenten. Dies wird vor allem bei der für Tablets ungewöhnlichen Anzahl der externen Anschlüsse und Ports deutlich: Neben einem HDMI-Port in voller Größe verfügt das Stylistic R726 über einen vollwertigen USB-3.0-Port, einen MiniDisplayPort sowie Ethernet- und VGA-Anschlüsse. Zusätzlich zum Docking-Anschluss für die optionale Docking-Station gibt es einen Einschub für Speicherkarten sowie optional auch Varianten mit 3G- oder LTE-Modems, die dann einen MicroSIM-Slot besitzen werden. Das Fujitsu Stylistic R726 wiegt gerade noch 789 Gramm, was sich bei einem Tablet mit 12,5 Zoll Display durchaus sehen lassen kann, Allerdings ist das Gerät mit 9,5 Millimetern nicht ausgesprochen dünn.

Im Inneren des Stylistic R726 sind 4 GB RAM verbaut; je nach Konfiguration kommt der Intel Core i3-6100Uoder der Core i5-6200U mit je 2,3 GHz Taktfrequenz zum Einsatz. Der interne Speicher beträgt 128 GB, 256 GB oder maximal 512 GB. Die Hauptkamera schafft Aufnahmen in maximal 5 Megapixel, die Frontkamera bietet immerhin noch 2 Megapixel für Selfies. Das 12, 5 Zoll Display löst in 1.920 x 1.080 Pixeln auf und ist einer matten oder glänzenden Oberfläche erhältlich. Die Kapazität des Akkus wird mit 34 Wattstunden angegeben, dennoch spricht Fujitsu von einer Laufzeit von „bis zu 12 Stunden“. Dem Datenblatt zufolge wird das Fujitsu Stylistic R726 mit einem Dual-Digitizer verkauft, die gleichzeitige Nutzung von Stylus und Zehn-Finger-Gesten soll ebenfalls möglich sein.

Was haltet ihr vom Business-Tablet Fujitsu Stylistic R726?

Quelle: Fujitsu

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA WINDOWS

  • Windows 10: WLAN funktioniert nicht – So geht's doch

    Windows 10: WLAN funktioniert nicht – So geht's doch

    Wenn bei euch nach der Windows-10-Installation das WLAN nicht mehr funktioniert oder nur als begrenzt angezeigt wird, kann das mehrere Gründe haben. Unter anderem kann der WLAN-Adapter deaktiviert, ein falscher Treiber installiert oder euer Router nicht richtig eingestellt sein. Auch funktionieren alte WLAN-Sticks wie die von AVM Fritz unter Windows 10 nicht mehr richtig. Wir zeigen in unserem Tipp des Tages, was ihr...

    Robert Schanze 50

  • Nero Platinum 2018

    Nero Platinum 2018

    Mit dem Nero Platinum 2018 Download bekommt ihr eine Multimedia-Komplettlösung, die neben den auch in Nero Standard 2018 enthaltenen Funktionen zum Abspieln, Verwalten, Brennen, Rippen und Konvertieren von Mediendateien zusätzlich auch Module zum Sichern eurer Mediendateien sowie den Music Downloader zum Streamen und Speichern von Musik zur Verfügung.

    Marvin Basse

  • Nero Burning ROM 2018

    Nero Burning ROM 2018

    Mit dem Nero Burning ROM 2018 Download steht euch eine etablierte Brenn-Komplettlösung zur Verfügung, mit der ihr unter anderem Daten und Musik kopieren, importieren sowie auf CD/DVD brennen könnt.

    Marvin Basse

* gesponsorter Link