Asphalt 6: Android-Rennspiel kommt in Kürze

Amir Tamannai

So langsam kommt der Gaming-Zug auf dem Android-Betriebssystem richtig in Schwung: Nach Modern Combat 2 scheint nun auch Gamelofts Asphalt 6 in den Startlöchern zu stehen. Jedenfalls können interessierte User über die URL http://www.gameloft.com/android-games/asphalt-6-adrenaline/ bereits auf die Produktseite zum Spiel zugreifen. Viel zu sehen gibt es aktuell noch nicht und der Link zum Kauf führt natürlich noch ins Leere — aber bis zum Release dürfte es sich nur noch um ein paar Tage handeln.

Asphalt 6: Android-Rennspiel kommt in Kürze

Asphalt 5, das beispielsweise auf dem Samsung Galaxy S vorinstalliert oder über den Samsung App-Store kostenlos zu beziehen ist, war ein tolles Rennspiel: Die spitzen Grafik, die intuitive und präzise Neigungssteuerung sowie der motivierende Karrieremodus fesselten (und tun es in meinem Fall noch immer) Mobile-Gamer an den virtuellen Rennsitz.

Asphalt 6, der offiziellen Nachfolger scheint nun kurz dem Release zu stehen. Ein definitives Erscheinungsdatum gibt es zwar noch nicht, die Tatsache, dass Gameloft aber bereits ein Produktseite online gestellt hat deutet auf eine sehr kurzfristige Veröffentlichung hin.

Die Neuauflage des Rennspaßes wird

  • 42 Automodelle von großen Herstellern wie Ferrari, Lamborghini, Aston Martin und vielen anderen
  • einen online/lokalen Multiplayermodus für bis zu 6 Spieler
  • 12 Strecken, von L.A. bis Tokyo in HD-Grafik
  • einen fesselnden Karrieremodus mit 11 verschiedenen Ligen und insgesamt 55 Events
  • sowie einen riesige Anzahl an Tuning-Möglichkeiten (Aufkleber, Felgen, Nitros, etc.)

bieten.

Bis zum Release von Asphalt 6 vertreiben wir uns die Zeit mit einen kleinen Gameplay-Video:

Gameloft

Weitere Themen: Android, Rival Knights, Brothers in Arms 3, Gangstar Vegas, Dungeon Hunter 4 für Android und iOS verfügbar, Asphalt 7: Heat, N.O.V.A. 3 , Gameloft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz