Gameloft verkündet neue Spiele-Apps

Marie van Renswoude-Giersch
1

Ein guter Tag für Spiele-Fans. Gameloft hat mit N.O.V.A. Near Orbit Vanguard Alliance Elite und Fast & Furious Five gleich zwei neue Apps angekündigt. Erstere bietet eine weitere Fortsetzung der N.O.V.A. First Person Shooter-Reihe. Fast & Furious Five ist das offizielle Spiel zum gleichnamigen Kinofilm, der Ende April erscheint.

Während es sich bei der von Gameloft angekündigten Haustier-Fernsteuerung fürs iPhone wohl eher um einen Aprilscherz handelte, dürften die beiden folgenden Spiele-Apps tatsächlich bald den Weg in den App Store finden.

Das Autorennspiel Fast & Furious Five wird das offizielle Spiel zum gleichnamigen Film, der Ende April in die Kinos kommt. Gameloft will die App am 28. April gleichzeitig für iPhone/ iPod touch, iPad und Android Smartphones veröffentlichen.

Etwas mehr geizen die Spieleentwickler mit Infomationen zu den ebenfalls enthüllten Plänen zum neuen Spiel N.O.V.A. Near Orbit Vanguard Alliance Elite. Mehr als der Titel und ein Vorschaubild wurden bisher nicht preisgegeben. Interessant wäre zu wissen, ob Gameloft für eine der zwei neuen Apps die geplante Unreal Engine 3 verwenden wird. Laut einer Pressemitteilung sollen in diesem Jahr zwei neue Spiele als Multiplattformtitel mit der Unreal Engine 3 Optik erscheinen.

Das neue iPad-Magazin Gamereactor* liefert Zocker-Freunden Spieleankündigungen und Trailer, die Kollegen von Giga.de halten Interessierte ebenfalls in dem Themengebiet auf dem Laufenden.

Weitere Themen: Apps, Rival Knights, Brothers in Arms 3, Gangstar Vegas, Dungeon Hunter 4 für Android und iOS verfügbar, Asphalt 7: Heat, N.O.V.A. 3 , Gameloft

Neue Artikel von GIGA GAMES