Leserartikel zu GEZ

  1. GEZ – Doch keine Gebühren für´s Internet?

    Leserbeitrag
    GEZ – Doch keine Gebühren für´s Internet?

    Seit 2007 müssen für internetfähige PC monatlich Gebühren von 5,53 Euro gezahlt werden, sofern kein Fernseh- oder Rundfunkgerät bei der GEZ gemeldet ist. Das Verwaltungsgericht Münster (Nordrhein-Westfalen) wies nun die Forderung des Westdeutschen Rundfunks (WDR)...

  2. Ab 2007 GEZ-Gebühren für Internet-PCs

    Leserbeitrag
    Ab 2007 GEZ-Gebühren für Internet-PCs

    (Hüseyin ) Es war nur eine Frage der Zeit, bis man auch GEZ-Gebühren für die Nutzung von PCs mit Internetanschluss erheben würde. Nun wurde vom Bundestag beschlossen, dass ab dem 1. Januar 2007 alle Besitzer eines PCs mit Zugang zum Internet (dies betrifft...

  3. Werbung und GEZ – dürfen ARD und ZDF doppelt kassieren?

    Leserbeitrag
    Werbung und GEZ – dürfen ARD und ZDF doppelt kassieren?

    (Alexandra) Irgendwie ist es ja ungerecht. Wir müssen uns die Werbepausen antun und trotzdem noch GEZ-Gebühren blechen. Greifen uns ARD und ZDF damit nicht zu tief in die Tasche? Dürfen sie eigentlich doppelt kassieren? Diese Diskussion ist jetzt neu entbrannt...

  4. GEZ-Gebühren für Internet-PCs

    Leserbeitrag
    GEZ-Gebühren für Internet-PCs

    (Steffi) Solltet Ihr diesen Artikel von zu Hause aus lesen, liegt die Vermutung nicht fern, dass ihr einen PC mit Internetzugang besitzt! Dieses technische Gerät könnte ab 2007 zum erhöhten Kostenfaktor werden - dann wird auf PCs mit Internetzugang eine GEZ-Gebühr...

GIGA Marktplatz