Google - Ab Juli nicht mehr in China?

Leserbeitrag

Morgen am 30. Juni 2010 ist eine Erneuerung der Lizenz zum Betrieb des Chinesischen Googles fällig. Die chinesische Regierung drohte google nun, diese nicht mehr zu verlängern. Grund hierfür ist, dass die Suchmaschiene Nutzer des Chinesischen Google auf google.com.hk weitergeleitet hat, wo die Suchergebnisse ungefiltert werden.

Doch das Unternehmen wäre nicht Google wenn es keine Lösung hierfür parat hätte. Nur ein Teil der Besucher der chinesischen Webseite werden nun auf eine extra gestaltete Seite dazu angewiesen die Version aus Honkong zu nutzen. Sollte die chinesische Regierung dies nicht billigen, ist die Lizenz des Such-Anbieters in Gefahr und google.cn wird womöglich gesperrt.

Weitere Themen: Google I/O 2016, Google I/O 2015, Google I/O 2014: Termin und Ort der Entwicklerkonferenz stehen fest, Google Chrome 64-Bit, Google Chrome, Google Earth, Google Earth Pro, Chromecast App für Windows, Picasa, Google

Neue Artikel von GIGA GRUEN

GIGA Marktplatz