Google - Das Unternehmen will Strom produzieren

Leserbeitrag
18

Das Unternehmen ”Google” mit der gleichnamigen Suchmaschine, möchte jetzt klimafreundlicher werden. Dazu wollen sie eigenen Strom produzieren, dabei werden sie aber keine Konkurrenz zu den anderen Stromanbietern wie EnBW oder Vattenfall darstellen. Sie wollen lediglich den selbst erzeugten Strom zu ihren Gunsten nutzen.

Im Jahr 2009 wurde Google Energy gegründet, daraufhin wurde vom Unternehmen ein Antrag für eine Lizenz zum Kaufen und Verkaufen von Strom gestellt. Google möchte in Zukunft nicht abhängig von den Stromanbietern sein.

So kann Google nun mit ihrer kürzlich in Betrieb genommenen Solaranlage ihre Rechenzentren selbst mit Strom versorgen.

Weitere Themen: Google I/O 2016, Google I/O 2015, Google I/O 2014: Termin und Ort der Entwicklerkonferenz stehen fest, Google Chrome 64-Bit, Google Chrome, Google Earth, Google Earth Pro, Chromecast App für Windows, Picasa, Google

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz