Google - Google lässt es schneien

Leserbeitrag

Wer bei Google ”let it snow” eingibt wird bald feststellen:”Hier stimmt etwas nicht!” Diese Aussage wäre begründet denn plötzlich fängt es an zu schneien. Von oben fallen Schneeflocken durch das Browserfenster und das Fenster selbst gefriert mit der Zeit. Ist es erst einmal vollständig gefroren kann man wie auf einem echten gefrorenen Fenster malen und schreiben. Ob uns dieser easter egg nur über die Weihnachtstage begleitet oder wir auch im Sommer noch verträumt die Schneeflocken zählen dürfen wurde nicht bekanntgegeben.

Weitere Themen: Google I/O 2016, Google I/O 2015, Google I/O 2014: Termin und Ort der Entwicklerkonferenz stehen fest, Google Chrome 64-Bit, Google Chrome, Google Earth, Google Earth Pro, Chromecast App für Windows, Picasa, Google

Neue Artikel von GIGA GRUEN

GIGA Marktplatz