Google - Google TV bringt das Netz ins Fernsehen

Leserbeitrag
8

Am Donnerstagabend hat Google in einer Pressekonferenz Google TV angekündigt. Diese Plattform soll auf brauchbare Art Fernsehen und Internet verbinden. Dabei arbeitet Google mit Größen wie Intel, Sony, Logitech und Adobe zusammen. Über das Fernsehgerät sollen die Konsumenten auf Webinhalte zugreifen können. Google TV setzt dabei auf das Mobilbetriebssystem Android und dem eigenen Browser Chrome. Dabei können Anwendungen wie Youtube hochauflösend wiedergegeben werden. Sony und Logitech wollen noch dieses Jahr ein entsprechendes Gerät auf dem Markt bringen. Zu Anfang soll Google TV nur mit dem US Satellitenanbieter DISH Network funktionieren. Eine Erweiterung ist aber vorgesehen.

Weitere Themen: Google TV, Google I/O 2016, Google I/O 2015, Google I/O 2014: Termin und Ort der Entwicklerkonferenz stehen fest, Google Chrome 64-Bit, Google Chrome, Google Earth, Google Earth Pro, Chromecast App für Windows, Google

Neue Artikel von GIGA GRUEN

GIGA Marktplatz