Neue Spam-Maschen - Google und Flash als Spammedium

Leserbeitrag

Sicherheitsexperten von Message Labs haben heraus gefunden, dass immer mehr Spammer über Flash-Weiterleitungsfunktionen User auf Ihre Seiten lenken, die immer häufiger bei Google liegen.

Neu ist auch, dass sich die Spammer bei Google über die bisherigen Plattformen hinaus nun auch des Picasa Web Albums zum hosten Ihrer Seiten bedienen.

Diese Maschen machen es Anti-Spam-Tools sehr schwer, die eingebetten Google-Links als bedenklich zu erkennen und zu blocken.

Weitere Themen: flash, Google I/O 2016, Google I/O 2015, Google I/O 2014: Termin und Ort der Entwicklerkonferenz stehen fest, Google Chrome 64-Bit, Google Chrome, Google Earth, Google Earth Pro, Chromecast App für Windows, Google

Neue Artikel von GIGA GRUEN

GIGA Marktplatz