Meine Karten - Neues Feature bei Google

Leserbeitrag
1

(Holger) Für Google-Verhältnisse war es lange Zeit ruhig – sieht man von den Aprilscherzen des vergangenen Wochenendes ab. Jetzt gibt es aber wieder ein neues interessantes Feature: "Meine Karten".

Meine Karten - Neues Feature bei Google

Das Mash-Up “Meine Karten” verbindet das schon seit geraumer Zeit von Google angebotene Kartenmaterial mit Bildern, Videos oder einfachen Markierungen jedes Google-Nutzers. Bei Google Maps findet Ihr nun auf der linken Seite neben den Suchergebnissen den neuen Reiter “Meine Karten”.

Ihr könnt von dort aus eigene Kartenmarkierungen vornehmen oder auch öffentliche Marker anderer Nutzer abrufen. So könnt Ihr jetzt eine Karte Eurer favorisierten Party-Orte, Pizza-Restaurants oder sonstiger Örtlichkeiten mit Euren Freunden teilen.

Die einzelnen Markierungen können durch Text, Bilder oder auch Videos beschrieben werden. Einfach nur den Link eines Bildes oder Videos in den Editor von Google Maps einfügen und schon taucht es beim Klick auf die von Euch virtuell eingesteckte Reißzwecke auf.

Was haltet Ihr von derartigen Mash-Ups? Welche Kombinationen könnt Ihr Euch noch vorstellen?

Weitere Themen: Google I/O 2016, Google I/O 2015, Google I/O 2014: Termin und Ort der Entwicklerkonferenz stehen fest, Google Chrome 64-Bit, Google Chrome, Google Earth, Google Earth Pro, Chromecast App für Windows, Picasa, Google

Neue Artikel von GIGA GRUEN

GIGA Marktplatz