shop indiziert - KJM will Gamesware.at indizieren!

Leserbeitrag

Die KJM hat im Juni einen Indizierungsantrag gestellt. Das komische dabei ist aber, das es sich nicht um ein Spiel, sondern um die Webseite des Österreichischen Gamesshop Gameware.at handelt. Als grund nannten sie die angeblichen gewaltvideos auf der Homepage. Im falle einer indizierung, würden z.B. alle Liks aus der Suchmaschine Google verschwinden.

Weitere Themen: Google I/O 2016, Google I/O 2015, Google I/O 2014: Termin und Ort der Entwicklerkonferenz stehen fest, Google Chrome 64-Bit, Google Chrome, Google Earth, Google Earth Pro, Chromecast App für Windows, Picasa, Google

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz