App Store News: Google Voice, Desktop Connect, Dropbox, Foursquare, Oracle, Google Docs

Ben Miller
3

Google Voice

Google Voice in Form von GV Mobile für das iPhone hat eine lebhafte Geschichte hinter sich. Im Juli 2009 zur Überprüfung in den App Store eingereicht und an den damals noch strikteren Richtlinien wegen “Duplizierung von Systemfunktion” gescheitert mussten sogar iPhones wegen dieser Ablehnung ihr leben lassen. Nicht zu vergessen die allgemein harsche Kritik an Apples Prüfprozess.

Vorerst nur in den USA nutzbar wurde die inoffizielle App GV Mobile+ kurz nach der Lockerung von Apples App Store Richtlinien wieder zur Überprüfung eingereicht und ist seither, eben einer weiter Google Voice Applikation namens “GV Connect” wieder im US App Store zu finden.

GV Connect - Call & SMS for Google Voice (AppStore Link)
QR-Code
GV Connect - Call & SMS for Google Voice
| Preis: 2,99 €


Desktop Connect

Die äußerst empfehlenswerte Universal App “Desktop Connect” ermöglicht das Fernwarten von Mac und PC direkt vom iPhone, iPod touch oder iPad aus. Mit dem gestern veröffentlichten Update kann Desktop Connect auf dem iPad den angezeigten Computer-Bildschirm dank iPad VGA-Adapter auch auf einem Externen Monitor wiedergeben.

Desktop Connect kann aber nicht nur über das lokale WiFi-Netzwerk sondern mittels Google Account auch über das Internet auf andere Computer verbinden.

Desktop Connect (AppStore Link)
QR-Code
Desktop Connect
| Preis: 14,99 €


Dropbox

Ebenfalls eine Universal App und auch vor kurzem mit einem beeindruckenden Update gesegnet ist Dropbox neben der iDisk eine der beliebtesten Synchronisationslösungen für Mac und PC. Diese Beliebtheit spiegelt sich auch in der weitgestreuten Integration von Dropbox in zahlreiche App Store Applikationen wie 1Password, Goodreader (iPhone, iPad), DropText oder Documents To Go wieder.

Runderneuert bietet die neue Version 1.3 nicht nur ein neues User Interface sondern kann Dateien auch im Hintergrund hoch- sowie herunterladen, speichert geladene Dateien für zukünftig schnelleres Öffnen im lokalen Zwischenspeicher.

Dropbox (AppStore Link)
QR-Code
Dropbox
| Preis: Gratis


Foursquare

Version 2.0 des “Location Based Social Networks” Foursquare kommt mit einem neuen Design auf euer iOS-Device und bringt neben dem “To-Do-Listen” auch eine überarbeitete Übersichtskarte mit. Die größte Neuerung ist das neue To-Do-Feature mit welchem Foursquare gegen Facebooks “Places” antreten möchte.

Foursquare war bei unserer WWDC Reise besonders hilfreich da es nicht nur anzeigt wo aktuell Freunde “eingecheckt” haben bzw. gerade die Post abgeht sondern da es auch User-Rezessionen über Restaurants und -Geheimtipps wiedergibt.

Foursquare (AppStore Link)
QR-Code
Foursquare
| Preis: Gratis


Oracle Cloud-Office

Softwaregigant Oracle präsentierte im Zuge der OpenWorld Konferenz die Web-basierte Bürosoftware “Oracle Cloud Office” mit der sich Text-Dokumente und Tabellenkalkulationen, kompatibel zu Microsofts Word und Excel, im Browser und dementsprechend auch auf iPhone und iPad erstellen, bearbeiten und exportieren lassen.

httpv://www.youtube.com/watch?v=OSGCL3RzA1k


Google Docs für das iPad

Sehnsüchtig erwartet kündigte Google per Blog-Eintrag die bekannte Web-basierte Office-Lösung “Google Docs” für das iPad an. Mit einem in den kommenden Wochen erwarteten Update sollen Google Docs User ihre Texte und Tabellenkalkulationen auch unterwegs mit dem iPad und zusammen mit anderen Usern bearbeiten und teilen können.

Weitere Themen: Dropbox, Google Docs, App Store, Desktop, Google I/O 2016, Google I/O 2015, Google I/O 2014: Termin und Ort der Entwicklerkonferenz stehen fest, Google Chrome 64-Bit, Google Chrome, Google

Neue Artikel von GIGA GRUEN

GIGA Marktplatz