Das Wochenende in Droidland (06./07.11.2010)

Frank Ritter

Droidland sieht einer aufregenden Woche entgegen: Neben dem gemunkelten Launch von Gingerbread und vielleicht dem Nexus Two steht Opera Mobile 10.1 und wahrscheinlich der Launch von Street View in den wichtigsten Städten Deutschlands ins Haus. Aber bis nächste Woche dauert’s ja noch ein paar Minuten. Drum lassen wir den Blick schweifen auf ein, naja, eher ereignisarmes Wochenende.

Das Wochenende in Droidland (06./07.11.2010)
  • Das kolportierte Nexus Two von Google und Samsung verschiebt sich. Grund sei, so Brancheninsider Mike Arrington von TechCrunch, dass ein ernsthafte Hardware-Fehler gefunden wurde. Aber Gerüchte sind natürlich wie immer mit Vorsicht zu genießen. Morgen Abend bzw. übermorgen werden wir mehr wissen, denn dann stellt Google Gingerbread und Samsung ein neues Telefon vor. Gerüchteweise. (TechCrunch)
  • Motorola wird Profile im Droid Pro integrieren und damit ein häufig kritisiertes Manko der Android-Plattform kompensieren. Diese Profile bestehen aus Einstellungen zu Homescreens, Wallpaper und Widgets, vermutlich auch Klingeltöne und deren Lautstärke. Als Poweruser hat man sich automatisierte Profile natürlich längst selbst mithilfe von Locale, Tasker oder Setting Profiles angelegt, HTC bietet Ähnliches auch über Sense. Aber schön, dass so etwas auch für Otto-Normal-User kommt. (Android Central)
  • Ein polnischer Media Markt zeigt angeblich ein Netbook mit Dual-Boot Windows 7/Android. Klingt für mich aber eher unglaubwürdig. (fandroid.plGoogle-Übersetzung)
  • Das iDect iHome Phone ist das erste Festnetz-Telefon mit Android, sieht verdammt lässig aus, hat einen Anrufbeantworter, WLAN und kostet nur 100 Britische Pfund. Aber das “i” in iDect und  iHome wirkt ein wenig deplatziert. (redferret.net)
  • Google Mail im Desktop-Browser kann man sich jetzt mit einem Android-Theme verschönern. Einfach in der Themenauswahl “Android” auswählen. Aaaaawesome! (Android Community)
  • Jan testet bei Caschy das Samsung Galaxy Tab. Schöner Bericht, aus Nutzerperspektive geschreiben. Wer mit dem Gedanken spielt, sich das Tab zu holen, sollte sich das mal durchlesen. (Caschys Blog)
  • Und zum Schluss das merkwürdige Android-Werbefilmchen des Tages: Diesmal von LG, die ihr Optimus mit einem aufwändigen Claymotion-Video bewerben. Darin vorhanden: Apple-Bashing, Referenzen aus Terminator, Matrix und und anderen Filmen sowie nicht der Hauch eines Informationsschnipselchens zum Smartphone selbst. Popkultur FTW!  (via Android Guys)

Weitere Themen: Google I/O 2016, Google I/O 2015, Google I/O 2014: Termin und Ort der Entwicklerkonferenz stehen fest, Google Cast für Chrome, Google Chrome 64-Bit, Google Chrome, Google Earth, Google Earth Pro, Chromecast App für Windows, Google

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz