Der erste April in Droidland (Freitag, 01.04.2011)

Daniel Kuhn
3

Unsere Arbeit wird durch den ersten April und die damit verbundenen Scherze nicht gerade erleichtert. Jede eingehende Meldung steht unter Generalverdacht, es könnte sich um einen Aprilscherz handeln. Bei den von uns veröffentlichten Meldungen gilt eigentlich das gleiche. Und beim Verfassen der Meldungen lässt einen das Gefühl nicht los, dass man vielleicht gerade doch einem Scherz aufsitzt. Statt der Tageszusammenfassung präsentieren wir euch heute daher eine Sammlung der besten Aprilscherze aus der Technikwelt natürlich mit einem Schwerpunkt auf Android.

Eigentlich finde ich den ersten April ja doof. Jeder versucht, lustiger zu sein, als er eigentlich ist. Da wir uns aber generell nicht gerne ausgeschlossen fühlen, haben wir zusammen mit den Kollegen von macnews.de und winload.de auch einen Artikel an den Haaren herbeigezogen. Die meisten von euch haben das aber natürlich bemerkt.

Die Kollegen von netbooknews haben gemeldet, dass Nokia jetzt doch erst mal Android-Geräte rausbringt, weil die Windows Phone 7 Geräte doch etwas länger auf sich warten lassen. Besonders das Video hat uns gut gefallen.

Auf den Reddit-Seiten für Android und iPhone gab es heute ein bisschen Verwirrung

Bei XDA-Developers gibt es eine Anleitung, wie man endlich (!!!) iOS auf dem Samsung Captivate installieren kann.

Auch immer ein beliebter Kanal für Scherze ist ja bekanntermaßen Twitter. Auch heute gab es einige absurde Meldungen.

  • Paul O'Brien, der Gründer von MoDaCo hat verkündet, dass er eine Entwickler-Position bei RIM, dem BlackBerry-Hersteller antreten wird.
  • Koush, der Entwickler hinter der ClockworkMod hat getwittert, dass clockworkmod nach langen Verhandlungen von HTC gekauft wurde.
  • Und Cyanogen hat kurz und knapp verkündet, dass er Android an den Nagel hängt.

Weitere, nicht Android-bezogene Scherze aus der Technikwelt gefällig?

Wie wäre es mit einer neuen GeForce 3dfx Voodoo 590?

„So Powerful, it's kind of ridiculous.“

Oder einer Partie Angry Nerds?

Oder ein Playmobil-Apple-Store Set? Optional auch mit Schlangestehen-Erweiterung.

Das bekannte und beliebte Sammelbecken für Torrents und Piraten hat sich heute spontan umbenannt. Der Grund: Die Macher der Seite haben eBay bei eBay ersteigert. Glückwunsch.

Google feiert den 1. April immer besonders ausgiebig.

Die Session-Übersicht für Google I/O wurde “aktualisiert”. Jetzt kann man alles über WAP, HTML 3 und Webseitenoptimierung für den Netscape Navigator 4.08 lernen.

Google hat einen neuen Hack für Microsofts Kinect vorgestellt, mit dem man Google Mail per Gesten steuern kann.

Google hat ein Herz für Kätzchen und hat in den USA kurzerhand die mobile Suche angepasst.

Wenn man bei der Google-Suche Helvetica oder Comic Sans eingibt, erhält man auch mehr oder weniger schöne Ergebnisse.

Sucht ihr einen neuen Job? Könnt ihr schnell tippen? Also so RICHTIG schnell? Dann könnt ihr euch als Autocompleter bei Google bewerben.

– von meinem iPhone gesendet

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz
}); });