Google I/O 2013: Findet vom 15. bis 17. Mai in San Francisco statt

Amir Tamannai
10

Die nächste Android-Iteration, die mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit auf den süßen Codenamen Key Lime Pie hören wird, dürfte in 161 Tagen vorgestellt werden: Die Google Developers haben über Google+ bekannt gegeben, dass die alljährliche I/O-Konferenz, auf der traditionell auch die neuesten Version des mobilen OS präsentiert werden, vom 15. bis zum 17.05.2013 in San Francisco stattfinden wird. Interessierte Entwickler werden sich im Februar für das Event registrieren können.

Google I/O 2013: Findet vom 15. bis 17. Mai in San Francisco statt

Die letzte Google I/O, auf der unter anderem das Nexus 7 und Android 4.1 Jelly Bean vorgstellt wurden, fand vor rund einem halben Jahr, Ende Juni 2012 statt; mit der 2013er Ausgabe besinnt sich Google wieder wie gehabt auf den Wonnemonat Mai. Ebenfalls wie gehabt wird die Registrierung für das Event etwa drei Monate vorher, im Februar 2013 (ein genauer Termin wird noch genannt werden) möglich sein — das haben die Google Developers gestern Abend auf Google+ verkündet. Angesichts der kostenlosen Geräte, die dort traditionell verteilt werden, dürfte auch im kommenden Jahr die Veranstaltung wieder innerhalb von wenigen Minuten ausverkauft sein.

Was genau uns dann im Moscone Center West alles gezeigt werden wird, steht freilich noch nicht fest — im vergangenen Jahr überraschte man uns neben Android 4.1 und Nexus 7 mit einer Action-geladenen Vorführung des Project Glass, bei der sich Sergey Brin höchstpersönlich von seiner tollkühnen Seite zeigte. Für 2013 rechnen wir ziemlich fest mit Android Key Lime Pie — ob dass dann eine 5 oder noch eine 4 als Versionsnummer trägt, bleibt abzuwarten. Wahrscheinlich ist auch neue Nexus-Hardware sowie eventuell eine noch weiter fortgeschrittene (oder gar finale?!) Version der Google Glasses. Und da gab es doch auch mal ein Patent für eine Smartwatch von Google

Spannend wird die Google I/O 2013, so wie die vergangenen Veranstaltungen, für uns Androiden in jedem Fall werden. Und auch wenn es noch ein bisschen hin ist, versprechen wir an dieser Stelle schon mal eine umfassende Berichterstattung des Events auf androidnext.de.

Google Developers bei Google+ [via Mobilegeeks]

Dieser Artikel ist ursprünglich auf androidnext.de erschienen. androidnext und GIGA ANDROID sind jetzt eins. Mehr erfahren.

Weitere Themen: Google I/O 2015, Google I/O 2014: Termin und Ort der Entwicklerkonferenz stehen fest, Google Cast für Chrome, Google Chrome 64-Bit, Google Chrome, Google Earth, Picasa, Google Chrome für Mac OS, Google Earth Pro, Google

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz