Google kauft Simplify Media und plant Musik-Downloads

Florian Matthey
10

Der Medien-Sharing-Anbieter Simplify Media, der erst im März seine iPhone-App zurückgezogen hatte (wir berichteten), lebt wieder auf – als Teil von Google. Google hat Simplify Media übernommen und könnte Apple so auf einem weiteren Gebiet Konkurrenz machen: Das Unternehmen möchte über den Android Market auch Musik verkaufen.

Mit dem bisherigen Angebot von Simplify Media können Benutzer unterwegs von anderen Rechnern oder ihrem Smartphone über das Internet mit Hilfe ihres Accounts direkt auf ihre Musik- oder Fotobibliothek zugreifen. Bei der Einstellung des iPhone-Angebots hatte das Unternehmen im März eine “neue Richtung” angekündigt. Möglicherweise war das schon eine Ankündigung der Google-Übernahme)

Google möchte in Zukunft über den Android Market auch Musik vertreiben und könnte diese mit Hilfe der Simplify-Media-Technologie direkt über das Internet auf verschiedene Geräte streamen. Auch Apple soll Pläne haben, Musik in die “Cloud” zu bringen (wir berichteten).

Externe Links

Weitere Themen: Google I/O 2016, Google I/O 2015, Google I/O 2014: Termin und Ort der Entwicklerkonferenz stehen fest, Google Chrome 64-Bit, Google Chrome, Google Earth, Google Earth Pro, Chromecast App für Windows, Picasa, Google

Neue Artikel von GIGA GRUEN

GIGA Marktplatz