Google plant interaktive Videos als Website-Werbung

Florian Matthey
1

Google hat eine neue Idee, um Internet-Werbung noch attraktiver zu machen: in Form von interaktiven Videos. Googles CEO Eric Schmidt soll auf einer Konferenz von Allen & Co. über das Thema gesprochen haben. Die Idee sieht eine Art Sub-Website vor.

Auf einer Website könnte Google eine Video-Werbung einblenden lassen, in der der Benutzer Kommentare hinterlassen und die Kommentare von anderen sehen könnte. Auch ließen sich die Werbungen in Echtzeit erneuern. Über die genauere Ausgestaltung macht sich ein Google-Team noch Gedanken, nach Schmidts Vorstellung sollen in Zukunft aber weit verbreitet sein.

Weitere Themen: Google I/O 2016, Google I/O 2015, Google I/O 2014: Termin und Ort der Entwicklerkonferenz stehen fest, Google Chrome 64-Bit, Google Chrome, Google Earth, Google Earth Pro, Chromecast App für Windows, Picasa, Google

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz