Google veröffentlicht YouTube App für das iPad

Stefan
Google veröffentlicht YouTube App für das iPad

Bekanntlich hatte sich YouTube mit iOS 6 von den Apple Devices zunächst verabschiedet. Für das iPad galt das bislang immer noch, nun aber hat Google nachgerüstet. Zusammen mit dem Update für GMail gibt es nun auch ein Update für die bisherige YouTube App. Diese ist nun auch für das iPad optimiert worden. Im Vergleich zur bisherigen App, die nicht für das iPad optimiert war, ist YouTube für die Apple-Fans nun unter anderem wesentlich übersichtlicher gestaltet.

Mit der aktualisierten Version des Dienstes können nun ebenso Videos direkt von der YouTube App heraus zu einem AirPlay Gerät gestreamt werden. So lässt sich YouTube also auch mit Apple TV nutzen. Darüber hinaus gibt es auch die Möglichkeit, Videos zu Playlisten hinzuzuaddieren und zu entfernen. Das kostenlose Update ist nun im Apple App Store zu finden.

Weitere Themen: Tabtech.de News-Archiv, YouTube, YouTube, Google I/O 2016, Google I/O 2015, Google I/O 2014: Termin und Ort der Entwicklerkonferenz stehen fest, Chrome Cleanup Tool, Google Chrome, Google Chrome 64-Bit, Google