Linaro – Der Turbo für die Eiscreme

von

Auf der Linaro Connect in Hongkong wurde der bisherige Entwicklungsstand des von Linaro angepassten ICS Kernels präsentiert. Auf zwei Pandaboards liefen jeweils ein Stock ICS Rom und ein Linaro ICS. Das Ergebnis beim 0xBenchmark hat bewiesen, dass das Linaro Rom doppelt so schnell wie das Stock ICS lief, nämlich mit 60 statt 30 fps.

Linaro – Der Turbo für die Eiscreme

Die Prozessorlast ist allerdings recht hoch, da der Code für die GPU bisher nicht offen zugänglich ist, man arbeitet aber an weiteren Verbesserungen. Linaro wird das ROM übrigens nicht selber veröffentlichen, sondern ihren Code den Entwicklern von Custom Roms zur Verfügung stellen.

Die Entwickler von CyanogenMod 9 haben bereits die ersten Test-Roms veröffentlicht und man darf davon ausgehen, dass auch bald die ersten Nightly Builds zum testen rauskommen. Im Moment steht die angepasste Rom nur für das Galaxy Nexus zur Verfügung, weshalb ich sie leider nicht selbst testen kann.

Quelle: Androidnext

Weitere Themen: Project Tango, Nexus 10 FHD (2013), Nexus 5, Motorola X Phone, Google Play Geschenkkarten, Google Chromebook Pixel, Google Smartwatch, Google Nexus 10, Google Time, Google


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

Anzeige
GIGA Marktplatz