Mobile Google-Startseite erstrahlt in neuem Look

Amir Tamannai
3

Google ist mächtig aktiv dieser Tage: Erst vor zwei Wochen hat das Unternehmen die mobile Startseite mit schicken Icons für die Locations-Suche versehen, seit heute nun gibt es noch schickere Icons für die verschiedenen Suchbereiche und Services. Ach ja, “+1″ und “Google+” haben sie ja auch gerade gestartet — es scheint, als herrsche in Mountain View zurzeit ein sehr produktives Klima.

Mobile Google-Startseite erstrahlt in neuem Look

Wer heute morgen mit dem Smartphone auf Google.de surfte, dürfte am oberen Bildschirmrand ein kleine Änderung bemerkt haben: Die Punkte “Web”, “Bilder”, “Places”, “News” und “Mehr” werden nun in Reiterform dargestellt. Zieht man den aktiven Reiter nach unten, so klappt eine Leiste mit hübschen Symbolen für diese Punkte auf.

Das ist aber nicht alles: Ein Tippen auf den Reiter “Mehr” öffnet ein Slide-Down Menü, in dem weitere Kategorien, wie zum Beispiel Videos oder Bücher auswählbar sind. Oder man verschafft sich über den Button “Apps” schnellen Zugriff auf die bekannten Google-Services wie Mail, Picasa, Reader oder Docs.

Alles ins allem revolutioniert Google damit die mobile Suche nicht, macht sie aber wieder einmal ein wenig schöner.

Na fein, ihr fleißigen Google-Bienchen, dann aber auch mal schön an der Verfügbarkeit von Honeycomb 3.1 (Bienen! Honeycomb! Anyone ..?) weiter arbeiten — damit sich Galaxy Tab 8.9 und Co. nicht noch weiter verzögern

Weitere Themen: Google I/O 2016, Google I/O 2015, Google I/O 2014: Termin und Ort der Entwicklerkonferenz stehen fest, Google Chrome 64-Bit, Google Chrome, Google Earth, Google Earth Pro, Chromecast App für Windows, Picasa, Google

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz
}); });