Synchronisierte Benachrichtigungen: Google räumt die Notification Bar auf

Amir Tamannai
7

Wer mehrere Android-Geräte nutzt kennt das: Benachrichtigungen über Updates, eingegangene Nachrichten oder anstehende Termin kommen auf sämtlichen Devices an und müssen umständlicherweise auf jedem einzeln weggewischt werden; besonders, wenn man beispielsweise ein Tablet längere Zeit nicht genutzt hat, begrüßt einen oftmals eine Flut an Hinweisen, die längst hinfällig sind. Auf der I/O hat Google nun angekündigt, diesen Umstand mittels synchronisierten Benachrichtigungen zu beheben.

Synchronisierte Benachrichtigungen: Google räumt die Notification Bar auf

Es mag eines der kleinsten der neuen Features sein, die Google gerade auf der I/O 2013 für Android angekündigt hat, aber es ist eines, das uns besonders gut gefällt: Dank der Synchronisierung der Benachrichtigungen, verschwinden künftig auf einem Gerät weggewischte Notifications auf allen Geräte, die mit dem selben Account verknüpft sind.

Ausrollen soll das Feature demnächst und zwar dankbarer Weise als einfaches Update, nicht in Form einer neuen Android-Version — damit sollten beinahe alle, oder zumindest zahlreiche Android-Nutzer schon bald in den Genuss stets aufgeräumter Benachrichtigungsleisten kommen. Danke, Google!

[via SmartDroid]

Dieser Artikel ist ursprünglich auf androidnext.de erschienen. androidnext und GIGA ANDROID sind jetzt eins. Mehr erfahren.

Weitere Themen: Google I/O 2015, Google I/O 2014: Termin und Ort der Entwicklerkonferenz stehen fest, Google Now Launcher, Google News & Wetter, Google Chrome für Android, Google Translate, Google Play Music, YouTube APK, Android 4.4 Google Experience Launcher, Google

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz