Google

Produkte und Artikel zu Google (Seite 4)
  1. Google wird immer schlauer: Die Highlights der I/O 2017

    Stefan Bubeck

    Googles Mission: „Die Informationen der Welt zu organisieren“, so CEO Sundar Pichai. Was das genau bedeutet, erläuterten der indische Manager und sein Team auf der Entwicklerkonferenz Google I/0 2017.

  2. Google Assistant lernt sehen, chatten und weitere Funktionen

    Peter Hryciuk
    Google Assistant lernt sehen, chatten und weitere Funktionen

    Der Google Assistant wurde um viele spannende Funktionen erweitert, die nicht nur die Verwendung auf dem Smartphone optimieren, sondern die Zusammenarbeit mit anderen Geräten wie Fernsehern ermöglichen. Das sind die neuen Features:

  3. Google Assistant kommt aufs iPhone

    Kaan Gürayer
    Google Assistant kommt aufs iPhone

    Siri bekommt Konkurrenz: Im Rahmen der Entwicklerkonferenz I/O 2017 hat Google bekanntgegeben, dass der Google Assistant auch auf das iPhone kommt. 

  4. Google Assistant: Kommt die iOS-Version bereits morgen?

    Florian Matthey 1
    Google Assistant: Kommt die iOS-Version bereits morgen?

    Der Siri-Konkurrent Google Assistant wildert bald in Siris Revier: Schon morgen könnte Google eine iOS-App mit seinem Spracherkennungs-Assistenten vorstellen. Offenbar wird diese aber zunächst nur für US-Kunden erhältlich sein.

  5. Google: VR-Studio Owlchemy Labs aufgekauft

    Alexander Gehlsdorf
    Google: VR-Studio Owlchemy Labs aufgekauft

    Erst letzten Monat konnte Owlchemy Labs mit dem VR-Abenteuer Rick and Morty: Virtual Rick-ality Cartoon-Fans begeistern. Jetzt hat Google das vielversprechende Studio gekauft.

  6. Fuchsia: So sieht Googles neue Android-Alternative aus

    Peter Hryciuk 3
    Fuchsia: So sieht Googles neue Android-Alternative aus

    Google entwickelt mit „Fuchsia“ ein komplett neues Betriebssystem für Smartphones, Tablets und PCs. Erste Screenshots und ein Video enthüllen die Funktionsweise von Fuchsia und weitere überraschende Informationen zur Basis des OS.

  7. Smartphone-Reparaturkosten: Günstig bei Apple, teuer bei Samsung

    Kaan Gürayer 1
    Smartphone-Reparaturkosten: Günstig bei Apple, teuer bei Samsung

    Die Sonne lacht über Köln: In der Metropole am Rhein sind Smartphone-Reparaturen im Durchschnitt am günstigsten. Hamburger müssen hingegen am tiefsten in die Tasche greifen. Und wer glaubt, dass iPhones am teuersten zu reparieren sind, irrt sich gewaltig. ...

  8. Der deutsche „Generalschlüssel fürs Internet“ kommt

    Stefan Bubeck 4
    Der deutsche „Generalschlüssel fürs Internet“ kommt

    Daimler, Deutsche Bank und Allianz arbeiten zusammen, um die Vormacht von Google und Facebook zu brechen. Es geht um den Zugang zu verschiedenen Diensten mit einem einzelnen Schlüssel – auch bekannt als „Single-Sign-On“.