High-End-Kracher: Nokia 9 schlägt Galaxy S8 Plus und iPhone 7 Plus im Benchmark

Kaan Gürayer
6

Mit dem Nokia 9 steht uns offenbar ein High-End-Kracher ins Haus, der die versammelte Smartphone-Konkurrenz alt aussehen lässt. Im Geekbench sticht das kommende Flaggschiff sogar das Samsung Galaxy S8 Plus und iPhone 7 Plus aus – zumindest auf den ersten Blick. 

High-End-Kracher: Nokia 9 schlägt Galaxy S8 Plus und iPhone 7 Plus im Benchmark

HMD Global, Besitzer des Markennamens „Nokia“, hat mit dem Nokia 3, Nokia 5 und Nokia 6 bislang nur die Einsteiger- und Mittelklasse beackert. Ein echtes Spitzenmodell mit dem legendären „Nokia“-Schriftzug fehlt bisher.

Mit dem Nokia 9 schickt sich HMD Global nun aber an, ein Oberklasse-Smartphones nachzuschieben – und was für eins! Im Geekbench wurde jetzt ein Modell mit der Bezeichnung „HMD Global TA-1004“ entdeckt, bei dem sich ganz offensichtlich um das anstehende Nokia 9 handelt.

nokia-9-geekbench

Im Inneren, so der Benchmark, arbeitet ein Qualcomm-SoC mit acht Kernen und einer Taktrate von 1,9 GHz. Dem Prozessor stehen 4 GB RAM zur Verfügung, als Software dient Android 7.1.1 Nougat. Auf Basis dieser Spezifikationen erreicht das kolportierte Nokia 9 in der Single-Core-Performance einen Wert von 2.255 und 7.770 Punkten im Multi-Core. Damit katapultiert sich das Nokia-Flaggschiff in beiden Benchmarks deutlich an die Spitze. Zum Vergleich: Das Galaxy S8 Plus mit Exynos 8895 Octa-Core-Chip kommt auf 1.800 Punkte im Single-Core-Ergebnis und 5.504 beim Multi-Core-Test.

Nokia N8 und Nokia 9 im Konzept: Diese Smartphones sahen wir (leider) nicht auf dem MWC

Bessere Ergebnisse durch älteren Benchmark?

Selbst das iPhone 7 Plus mit Apples A10-Fusion-SoC wird vom Nokia 9 in der Multi-Core-Performance geschlagen: 5524 erreicht das Apple-Handy, 7.700 Punkte hingegen das Nokia 9. Damit übertrifft das Nokia 9 sowohl das Galaxy S8 Plus als auch das iPhone 7 Plus – zumindest auf den ersten Blick. Wer nämlich genau hinschaut, wird feststellen, dass auf dem Nokia 9 Geekbench 3.4.1 lief und damit eine veraltete Version des Benchmarks.

Wir haben die Gegenprobe gemacht und auf dem OnePlus 3 Geekbench 3 und das aktuelle Geekbench 4 laufen lassen. Ergebnis: In Geekbench 3 erzielte das OnePlus 3 deutlich bessere Resultate als in Geekbench 4. Insofern bleibt abzuwarten, ob und wieweit das Benchmark-Ergebnis des Nokia 9 durch die Verwendung von Geekbench 3.4.1 positiv beeinflusst wurde.

52.612
Nokia 3, 5 und 6 im Hands-On

Potenter Herausforderer für Galaxy S8 und Co.

Zur weiteren Ausstattung des Nokia 9 gibt der Benchmark keinen Aufschluss. Berichte vom Wochenende sprechen aber unter anderem von einer Dual-Kamera, dem Snapdragon 835 als SoC sowie einem 5,3-Zoll-Display mit der WQHD-Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln. Ein potenter Herausforderer also für die das Galaxy S8, LG G6 und Co.

Informationen zur offiziellen Vorstellung des Nokia 9 liegen bislang noch nicht vor.

Quelle: Geekbench, via tablety.pl
Hinweis: Das Artikelbild zeigt das Nokia 5. 

Weitere Themen: Nokia 8, Nokia 5, Nokia 3, HMD Global

Neue Artikel von GIGA ANDROID