Multimedia-Festplatten sind in, die Grenzen zum vollwertigen Mediencenter gefallen: Im neuen Movie Cube S800H von Emtec steckt gar ein DVB-T Fernsehempfänger. Fernsehsendungen nimmt der Cube direkt auf, eine Timeshift-Funktion pausiert das laufende Programm.

Ins lokale Netzwerk lässt sich das Gerät per LAN und 802.11n-WLAN integrieren, an den Mac findet es auch per USB Anschluss. Es bietet Video-Ein- und Ausgänge und verbindet sich mit dem Fernseher auch per HDMI-Schnittstelle. Das neue Modell S800H, das Flagschiff einer ganzen Serie vergleichbarer Produkte, gibt Videos in 1080p-HD-Qualität und zahlreiche Medienformate wieder, unter anderem AVI, MKV, MPG, MP4, MPG/TS, MOV, VOB, DAT, IFO, WMV, RM und RMVB, dazu kommen einige Audio- und Fotoformate. Unterstützte Videocodecs sind MPEG1, HD MPEG2/4 SP/ASP, Xvid, WMV, H.264, MP, HP und RM/RMVB8/9/10. Der Preis liegt samt Fernbedienung zwischen 249 Euro für 500 Gigabyte und 399 Euro für 2 Terabyte Speicherplatz.

* gesponsorter Link