Der Tag in Droidland (Donnerstag, 24.03.2011)

Daniel Kuhn
1

Ihr wundert euch sicherlich, warum auf unserer Seite heute nichts passiert ist. Wo sind die News, wo der XOOM-Testbericht? Frank und ich haben heute spontan alles stehen und liegen lassen und uns auf den Weg zur Droidcon gemacht. Dort haben wir unter anderem ein paar Geräte in die Hand und vor die Kamera bekommen. Ihr könnt euch also schon mal auf Videos mit dem LG Optimus Pad (Speed, Black und 3D) und Motorola Atrix samt Lap-Dock und vielen anderen freuen. Die Meldungen des Tages wollen wir euch aber nicht komplett vorenthalten und daher gibt es die sie immerhin als Mitternachtssnack im Schnelldurchgang in unserer Zusammenfassung.

Der Tag in Droidland (Donnerstag, 24.03.2011)

Lange nichts vom XOOM gehört, oder? Motorola hat Gerüchte, dass sich das Tablet schleppend verkauft und daher bereits im Sommer ein Nachfolger kommen soll, als falsch zurück. Wir warten mal ab, Samsung hatte auch bestritten, das Galaxy Tab 10.1 überarbeiten zu wollen.

Heute haben wir auf der Droidcon von Motorola gehört, dass sie die Politik der gesperrten Bootloader in Zukunft lockern werden, da macht HTC genau das Gegenteil. Nachdem beim HTC Thunderbolt noch vermutet wurde, dass der Bootloader auf Wunsch des Mobilfunkanbieters Verizon gesperrt und verschlüsselt wurde, gibt es nun auch beim ungebrandeten HTC Incredible S vorerst kein Durchkommen durch die Verschlüsselung. Um es mit dem deutschen Lyriker Herbert G. zu sagen: „Was soll das?“

Und nochmal HTC: Die Stylus-API des HTC Flyer wird auch für andere Entwickler zugängig gemacht. Das Konzept der Offenheit scheint HTC also zumindest nicht komplett fremd geworden zu sein.

Samsung sieht in den nächsten Jahren gute Chancen für Retina-Displays bei Tablets, sowie brillenloses 3D. Das sind doch mal gute Aussichten.

Auch ein sehr schöner Ansatz: Das Unternehmen Wysips will Displays in Solarzellen verwandeln. Wir hoffen auf eine schnelle Marktreife.

Der Amazon Appstore ist bei uns leider noch nicht verfügbar, aber die Kollegen von Androinica lindern jetzt den Schmerz, in dem sie zeigen, dass der Appstore auch nicht ohne Makel ist. Das beruhigt doch ein bisschen.

Das Samsung Galaxy S II wird aller Wahrscheinlichkeit nach am 01. Mai in den Handel kommen.

Gestern gab es den epileptisch grazil tanzenden Androiden als Abschluss für die Tageszusammenfassung, heute gibt es bereits den Remix. Mit dem neuen Dubstep Soundtrack sehen die Bewegungen weit weniger verstörend aus. Dann können wir ja jetzt beruhigt Schlafen gehen. Gute Nacht.

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz