Echsen spielen gerne mit HTC-Smartphones

Andre Reinhardt
4

Das Chamäleon Rango spielt im Film gerne mit Knarren. Dieser schuppige Geselle bevorzugt es am Smartphone zu spielen. Die Treffsicherheit beim Spiel Ant-Crusher ist durchaus bemerkenswert, hier scheint ein zukünftiges E-Sports-Talent heranzureifen.

Echsen spielen gerne mit HTC-Smartphones

Es gibt nun eine neue Zielgruppe bei Android-Spielen. Neben den humanoiden Vertretern der Zocker-Gemeinschaft gesellt sich nun auch ein Reptil dazu. Mir ist klar, dass das keine höchst brisante News ist, aber ich fand die Ant-Crusher spielende Echse zu genial, um sie euch vorzuenthalten. Das Spiel an sich hat mir bislang nichts gesagt und es scheint auch nicht der Oberbrüller zu sein – zumindest nicht für uns Menschen.

Der schuppige Kollege im unten eingebetteten Video sieht das ganz anders und lässt fröhlich die Zunge auf die virtuellen Krabbeltiere schnalzen. Irgendwie tut einem das arme Tier da fast schon leid. Es gibt sich soviel Mühe und wird doch nur verarscht. Der Besitzer sollte aber wohl nach der Spielstunde seines Haustieres das Smartphone reinigen. Denn Echsensabber beeinträchtigt möglicherweise die Touchscreen-Funktionalität negativ.

Das verwendete Handy scheint ein HTC Desire HD zu sein. Die Echse hat wohl tierischen Spaß. Ein Xperia x10 Mini ist hier nicht ratsam. Dies könnte vom Reptil verschluckt werden.

Weitere Themen: HTC Event im Live-Ticker auf GIGA, HTC One A9s, HTC 10, HTC Desire 530, HTC Desire 825, HTC Desire 626, HTC One A9, HTC One ME, HTC One M9 Plus, HTC

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz
}); });