HTC: Gewinn geht im dritten Quartal weiter zurück

von

Das HTC bereits seit geraumer Zeit Rückgänge sowohl im Umsatz als auch im Gewinn machen muss, ist nichts neues. Leider schafft es das Unternehmen aus Taiwan auch im dritten Quartal 2012 nicht, diese Tendenz zu ändern.

HTC:  Gewinn geht im dritten Quartal weiter zurück

HTC ist mit Sicherheit nicht besonders erfreut über die neuesten, bisher allerdings noch ungeprüften Zahlen, denn es geht auch weiterhin abwärts und sowohl der Gewinn als auch der Umsatz sind noch immer rückläufig. Vor allem wenn man ein wenig in der Zeit zurückblickt und den Gewinn des dritten Quartals dieses Jahres mit dem des dritten Quartal von 2011 vergleicht, wird dies offensichtlich: Ganze 79 Prozent weniger Gewinn und knapp 48% weniger Umsatz sind es im Vergleich zum gleichen Zeitraum des vergangenen Jahres.

In anderen Zahlen ausgedrückt sieht das folgendermaßen aus: Im Zeitraum von Juli bis September 2012 hat HTC 133,17 Millionen Dollar Reingewinn, im gleichen Zeitraum des Vorjahres waren es 637 Millionen Dollar Reingewinn. Grund für diese Entwicklung ist vor allem die Starke Konkurrenz, die auf die Namen Apple und Samsung hört. Wir dürfen gespannt sein, wie HTC sich mit den neuen Windows-Phones auf dem Markt platzieren kann.

Quelle: HTC via pocketnow, Bild: The  Gadget Site

HTC One X

Weitere Themen: HTC One (2014), HTC Desire 310, Magic (HTC), Desire Z (HTC), Hero (HTC), Tattoo (HTC), Hero ( Android 2.1 ) (HTC), Desire (HTC), Legend (HTC), HTC


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

Anzeige
GIGA Marktplatz