HTC: Neues Tablet im iMac-Design im Bild

Amir Tamannai
13

Die Kollegen von Droiddog haben Bilder eines vermeintlichen neuen HTC-Tablets veröffentlicht, welche ihnen über den anonymen Twitter-Account @evleaks zugespielt wurden. Diese zeigen ein etwa 10 Zoll großes Gerät, das mit einem ungewöhnlichen Rahmen auffällt – wir sind zwar äußerst skeptisch, ob es sich hierbei wirklich um ein kommendes Gerät der Taiwaner handelt, möchten euch die Fotos aber nicht vorenthalten.

HTC: Neues Tablet im iMac-Design im Bild

Es scheint, als seien die Bilder aus einem Videoclip gecapturet worden, und so sind diese etwas unscharf und farblich ausgeblichen. Dennoch erkennen wir darauf deutlich ein Tablet, vermutlich im 10 Zoll-Größenfaktor, das vor allem ob seines ungewöhnlichen Rahmendesigns überrascht: Sieht das nicht verdammt wie ein kleiner iMac aus? Wenn HTC die letzten Tage nicht komplett verpennt hat, stellt sich die Frage, ob die Taiwaner es wirklich riskieren würden, ein Tablet herauszubringen, das einem Apple-Produkt derart ähnelt – auch wenn es sich um eine andere Gerätefamilie handelt, ein deutliches Risiko im Angesicht der jüngsten Entwicklungen.

Und noch etwas lässt uns an der Echtheit des Gesehenen respektive daran zweifeln, wie ernst zu nehmen die Bilder hinsichtlich einen kommenden Tablets von HTC sind: Das HTC-Logo am oberen Rand der Gerätefront ist auf einigen Screens zu sehen, auf anderen dann wieder nicht; außerdem scheint seine vertikale Positionierung nicht so ganz final zu sein.

Die Screenshot, die den Homescreen mit den bekannten Android-Icons und das mobile GMail-Interface zeigen, machen uns auch stutzig: Es fehlt die Notification-Leiste, die Symbole sind zum Teil inkonsistent. Allgemein kann man fragen: Warum wurde nicht die GMail-App, sondern das Webinterface gezeigt? Und natürlich ist da auch noch die unten positionierte Rückkamera, die uns sehr kurios vorkommt. Es ergibt sich hier der Eindruck, dass im Ursprungsclip gewaltig getrickst wurde.

Vermutlich handelt es sich bei der Quelle um ein Imageclip, das HTC vielleicht nur versuchshalber in Auftrag gegeben hatte und das irgendwie geleakt ist – oder der Twitteruser @evleaks hat sich einen Scherz erlaubt (auch wir bekommen gelegentlich Material geliefert, das sich schnell als Blödsinn herausstellt). Natürlich besteht weiterhin die Möglichkeit, dass die Taiwaner ein solches oder ähnliches Tablet in Vorbereitung haben – auf den obigen Bildern aber passt zu viel nicht zusammen, als dass wir uns jetzt schon darauf vorbereiten. Nichtsdestotrotz werden wir auf der IFA 2012 in den kommenden Tagen am Stand von HTC natürlich alle Augen nach iMa … äh, Tablets offen halten.

Was denkt ihr – könnte das ein neues HTC-Tablet werden? Oder sehen wir hier nur einen Dummy, den es so nie geben wird? Eure Einschätzung in die Kommentare.

@evleaks [via DroidDog]

Weitere Themen: HTC Event im Live-Ticker auf GIGA, HTC U11, HTC One A9s, HTC 10, HTC Desire 530, HTC Desire 825, HTC Desire 626, HTC One A9, HTC One ME, HTC

Neue Artikel von GIGA ANDROID