Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

HTC Nexus 9: Bluetooth-Tastatur auf ersten Bildern

Peter Hryciuk
HTC Nexus 9: Bluetooth-Tastatur auf ersten Bildern

Die Präsentation des neuen HTC Nexus 9 dürfte in Kürze anstehen und zumindest die Bluetooth-Tastatur, die HTC und Google dafür anbieten möchten, zeigt sich nun bei der Zulassungsbehörde NCC in zwei Versionen auf ersten Bildern. Damit dürften die Gerüchte um ein entsprechendes Keyboard-Folio bestätigt sein. Neben diesem erwartet man auch noch ein Magic-Cover, wobei dazu noch nicht bekannt ist, was das Cover so magisch machen soll. Vermutlich nur die Möglichkeit es an verschiedenen Stellen falten zu können.

HTC-UG08-Nexus 9 Bluetooth Tastatur_04

Die HTC Nexus 9 Bluetooth-Tastatur trägt die Bezeichnung HTC UG08 und ist erst vor wenigen Tagen am 12. September bei der taiwanischen Zulassungsbehörde NCC aufgetaucht. Dort wurden auch die ersten Bilder veröffentlicht, die das Design enthüllen. Statt mit Touch-Tasten, wie wir zunächst vermutet hatten, kommt das Bluetooth-Keyboard mit echten Tasten, die einen relativ guten Druckpunkt haben dürften. Aufgetaucht sind dort zwei Modelle, die je nach Land und Design der Tasten ausgeliefert werden. Das deutsche Modell mit QWERTZ-Tasten wurde aber nicht gesehen.

HTC-UG08-Nexus 9 Bluetooth Tastatur_03

Wie genau das HTC Nexus 9 mit der Bluetooth-Tastatur zusammenarbeiten soll bzw. aufgestellt wird, geht aus den Bildern leider nicht ganz hervor. In jedem Fall ist über den Tasten genug Platz, um mit einer entsprechenden Halterung das Tablet in einem Winkel aufzustellen. Dazu passt, dass die Tastatur anscheinend mit einem entsprechenden Cover ausgestattet ist. Dieses könnte zum Schutz der Tasten aber auch zum Aufstellen des Tablets dienen.

HTC-UG08-Nexus 9 Bluetooth Tastatur_02

Genau wie beim Smart Cover vom iPad kann das Cover der Bluetooth-Tastatur an zwei Stellen gefaltet werden. So ließe sich ein kleiner Standfuß erzeugen, der das Tablet in einem bestimmten Winkel hält. Leider wissen wir nicht, wie das Tablet in so einer Konstruktion halten soll. Es muss eine magnetische bzw. Dock-Verbindung bestehen.

Das HTC Nexus 9 könnte bereits Anfang Oktober offiziell präsentiert werden. Es wird mit einem 8,9 Zoll großen Display mit 2560 x 1600 Pixeln, einem Nvidia Tegra K1 64-Bit-Prozessor und Android 5.0 Lion als Betriebssystem erwartet. HTC soll zudem auf ein Gehäuse aus Aluminium setzen. Das Zubehör wird anscheinend direkt zu Beginn verkauft und könnte das Interesse an dem Tablet noch größer werden lassen.

Was sagt ihr zur Bluetooth-Tastatur für das HTC Nexus 9? Bräuchtet ihr diese überhaupt?

Quelle: vr-zone

Weitere Themen: Tabtech.de News-Archiv, HTC Event im Live-Ticker auf GIGA, HTC One A9s, HTC 10, HTC Desire 530, HTC Desire 825, HTC Desire 626, HTC One A9, HTC One ME, Google

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz