HTC One (M8) 40% schneller laden mit „Rapid Charger“

Martin Malischek
13

Wie wir bereits berichteten, ist das HTC One (M8) zwar mit der Quick Charge 2.0-Funktionalität ausgerüstet, mit dem mitgelieferten Ladegerät konnte diese jedoch nicht bedient werden. Nun veröffentlichte der taiwanische Hersteller das passende Ladegerät auf seiner Homepage.

HTC One (M8) 40% schneller laden mit „Rapid Charger“

Auf der US-Seite von HTC findet sich zum im März veröffentlichten HTC One (M8) nun auch endlich das passende Ladegerät für die Quick Charge 2.0-Funktion, welche mit dem Snapdragon 800 von Qualcomm eingeführt wurde.

HTC Rapid Charger 2.0: Mit 2 Ampere schneller zum vollen Akku

79.814
HTC One M8 Erfahrungsbericht

Mit dem Qualcomm-Feature Quick Charge 2.0 wird der Akku mit einer Stromstärke von 2 Ampere versorgt und lässt sich so um bis zu 40 Prozent schneller laden. Gegenüber dem „normalen“ Laden ist laut Qualcomm sogar eine 75 prozentige Steigerung bei der Ladegeschwindigkeit zu verspüren.

Wie bereits erwähnt, tauchte das für das Feature passende Ladegerät im US-Shop auf, in Deutschland scheint es noch nicht eingepflegt worden zu sein. Bestellen könnt ihr es in beiden Fällen noch nicht, nach der Einpflegung sollte das HTC-Ladegerät jedoch bald verfügbar sein.

Top 10: Die größten Smartphone-Skandale

HTC Rapid Charger 2.0: Kompatible Geräte

Neben dem HTC One (M8) lässt sich mit dem Rapid Charger 2.0 ebenfalls das HTC One (E8), HTC One Remix und HTC Desire EYE schneller laden.

Quelle: HTC, via Android Beat

Weitere Themen: HTC Event im Live-Ticker auf GIGA, HTC U11 Life, HTC U11 Plus, HTC U11, HTC One A9s, HTC 10, HTC Desire 530, HTC Desire 825, HTC Desire 626, HTC

Neue Artikel von GIGA ANDROID