HTC One XL offiziell vorgestellt

Andre Reinhardt
2

Wir hatten euch bereits vom HTC One XL berichtet. Hierbei handelt es sich um eine Alternative zum HTC One X. Hier werkelt ein Snapdragon S4 Dual-Core-Prozessor. Diese Plattform ermöglicht auch den Einsatz des Daten-Turbos LTE. Mit dem Nvidia Tegra 3-Chipsatz ist kein LTE möglich. Nun gibt es einen Preis und einen Verkaufstermin.

HTC One XL offiziell vorgestellt

Für alle die sich wegen den zwei Kernen Sorgen machen gibt's Entwarnung – der S4 ist wirklich ein äußerst starker Chipsatz und wird von einer ebenso potenten Grafiklösung, dem Adreno 320 begleitet. Wenn man also schnelles Internet haben möchte, muss man nicht aufgrund des Prozessors beim HTC One XL zurückschrecken. Der Preis hingegen lässt einem eher erschaudern. Hier haben wir einen stolzen UVP-Wert von 659 Euro zu vermelden. Die übrige Ausstattung vom ursprünglichen HTC One X wurde unangetastet übernommen.

Auch hier gibt´s ein 4,7 Zoll HD-Display und 32 GB Speicher. Noch im Juni soll das Gerät in der Farbe Weiß verfügbar sein. Bei Vodafone werden ohne Vertrag gar 699,90 Euro fällig. Zu einem späteren Zeitpunkt werden auch Varianten der Netzbetreiber O2 und der Telekom folgen. Das Samsung Galaxy S3 wird vermutlich auch in der LTE-Version zu uns kommen, wie wir berichteten. Teilt uns eure Meinung zum HTC One XL in den Kommentaren mit.

via mobiflip.de

Weitere Themen: HTC Event im Live-Ticker auf GIGA, HTC One A9s, HTC 10, HTC Desire 530, HTC Desire 825, HTC Desire 626, HTC One A9, HTC One ME, HTC One M9 Plus, HTC

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz
}); });