Huawei nennt Verkaufszahlen: P9 und P9 Plus verkaufen sich hervorragend

Peter Hryciuk
Huawei nennt Verkaufszahlen: P9 und P9 Plus verkaufen sich hervorragend

Huawei kann sich freuen, denn das Unternehmen hat nun offizielle Verkaufszahlen zum Huawei P9 und P9 Plus genannt, die im Vergleich zum Vorgänger deutlich gestiegen sind. Generell konnte das Unternehmen die Verkaufszahlen von Smartphones deutlich steigern und so einen noch höheren Marktanteil gewinnen. In Ländern wie Frankreich sogar um über 1.000 Prozent.

Huawei P9 und P9 Lite verkaufen sich gut

Huawei ist mittlerweile der drittgrößte Smartphone-Hersteller der Welt und es macht nicht Eindruck, als ob das Interesse an den Smartphones abflachen würde – ganz im Gegenteil. Tatsächlich verkaufen sich die Huawei-P9-Smartphones mit Leice-Dual-Kamera sehr gut. Innerhalb der ersten sechs Wochen konnte das Unternehmen 2,6 Millionen P9-Smartphones verkaufen. Im Vergleich zum Vorgänger, dem Huawei P8, ist das ein Anstieg von 130 Prozent. Besonders erfolgreich war Huawei in China, Frankreich, Finnland und England.

Insgesamt hat Huawei laut eigenen Angaben 28,3 Millionen Smartphones verkauft. Im Vergleich zum Vorjahr im gleichen Zeitraum ist das ein Anstieg um satte 64 Prozent. Damit steigt natürlich auch der Marktanteil auf 8,5 Prozent. Der Trend bleibt weiterhin positiv, denn auch die Honor-Smartphones, die Huawei zu günstigeren Preisen verkauft, kommen sehr gut bei den Interessenten an. Laut dem Huawei-CEO für Endkonsumenten ist das Unternehmen bestrebt hochwertige Smartphones mit makellosem Design und technischen Innovationen zu entwickeln. Das kommt definitiv bei den Kunden an – auch wenn die Smartphones natürlich nicht perfekt sind.

Die positive Entwicklung von Huawei auf dem internationalen Markt hat eigentlich mit der Präsentation des Mate 7 begonnen. Danach wurde jedes Smartphone hochwertiger und besser – einschließlich des P9 (Link zum Angebot*), wo man sogar eine Partnerschaft mit Leica eingegangen ist. Das bringt Kunden und Marktanteile. Weiterhin hat man mit Honor eine wirklich starke „Billigmarke“ am Markt, die aber hochwertige Smartphones zum kleinen Preis verkauft. Aktuell macht das Unternehmen vieles richtig und wir sind schon gespannt, wie sich diese Geschichte weiter entwickelt.

Was sagt ihr zur Entwicklung von Huawei?

via androidcentral

Weitere Themen: Tabtech.de News-Archiv, Huawei P9 , Huawei Nova 2, Huawei Nova 2 Plus, Huawei P10 Lite, Huawei Watch 2, Huawei P10, Honor Magic, Huawei MediaPad M3 , Huawei

Neue Artikel von GIGA ANDROID