id Software entwickelt neuen Shooter

Leserbeitrag
2

(mike) Die Kollegen von Gameinformer konnten auf der CES in Las Vegas mit John Carmack sprechen. Dabei haben sie dem Altmeister des Shooter-Genres (Doom, Quake) einige Informationen zum neuen, noch geheimen Spiel aus dem Hause id Software entlockt.

id Software entwickelt neuen Shooter

Das neue Projekt wird wieder, wie von id gewohnt, ein Shooter werden. Dieser soll jedoch laut Carmack mit völlig neuem Gameplay glänzen. Für den grafischen Genuss soll eine erweiterte Version der Doom3 Engine sorgen, die mit der aus Enemy Territory: Quake Wars bekannten Megatexture-Technologie erweitert wurde. Damit lässt sich vor allem eine besonders detaillierte Darstellung von großen Außenarealen erreichen. Zudem ließ Carmack in dem Interview verlauten, dass ein Wechsel auf DirectX 10 für ihn nur Sinn ergeben würde, wenn Windows Vista eine breite Basis erreicht habe.

Der Name des Spiels bleibt vorerst noch geheim. Offiziell vorgestellt werden soll es entweder im Juli auf der E For All Expo (ehemals E3), oder einen Monat später auf der QuakeCon. Das Spiel wird sowohl für PC als auch für die Xbox360 erscheinen, mit einem Release ist allerdings nicht vor 2008 zu rechnen.

Weitere Themen: Software, Quake Champions, Rage Demo, id Software

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz