Need for Speed Nitro - Bei ign.com im Test

Leserbeitrag
5

Während Rennspiel-Fans auf der 360, PS3 und dem PC mit ”Need for Speed: Shift” eine simulationslastige Ausrichtung von ”Need for Speed” bekommen, müssen sich die Nintendo-Jünger mit dem arcade-lastigen ”Need for Speed Nitro” begnügen.

Wie gut oder schlecht sich der Wii-Ableger schlägt, könnt ihr euch im folgenden Video-Review von ign.com zu Gemüte führen:

Das Review gibt es natürlich auch noch zum nachlesen.

Das Geschwindigkeitsgefühl, der Auto-Editor und die Präsentation werden positiv erwähnt, während die etwas seltsame Drift-Steuerung, der etwas geringe Umfang, sowie die Auswahl an Kameraperspektiven negativ bemängelt wurden.

Insgesamt sei das Spiel das erste Wii-NFS, dass das Geld wert sei. Allerdings wurde nicht das gesamte Potential des Spiels ausgeschöpft. Folgerichtig gibt ign.com dem Spiel eine 8,0

Weitere Themen: IGN

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz