Skate 2 - Interview mit ersten Infos

Leserbeitrag
1

In einem Interview gegenüber IGN gab der ausführende Produzent Scott Blackwood von Skate 2 erste Details zum Nachfolger des innovativen Tony Hawk-Konkurrenten bekannt. Auch in Skate 2 werde die Polizei wieder eine wichtige Rolle spielen. Diesmal soll diese sogar noch cleverer sein als im ersten Teil. Die innovative Steuerung komme natürlich auch im zweiten Teil der Serie wieder zum Einsatz. Diese wurde nochmals verbessert, sodass man jetzt insgesamt doppelt so viele Tricks als zuvor machen könne. Das Skater Line-Up des Spiels beinhalte verschiedene Sportler mit beachtlichem Ansehen in der Skater-Szene. Neben alten Bekannten, wie Danny Way und Rob Dyrdek, solle es auch neue Gesichter und sogar einige Skater-Legenden geben.
Eine deutsche Übersetzung des Interviews findet ihr übrigens bei der Quelle!

Weitere Themen: IGN

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz