Call of Duty - Wird bald auf der Kinoleinwand geschossen?

Leserbeitrag
10

Schon vor ein paar Monaten gabe es Gerüchte über eine Filmumsetzung zu ”Call of Duty”, die jedoch niemand wirklich glauben wollte.
Mitlerweile gibt es aber Indizien dafür, die einen Film keinesfalls ausschließen und sogar möglich machen könnten.
Robert Bowling, Community Manager von Infinity Ward traf sich am Montag mit Hitman-Regisseur ”Xavier Gens” in Paris, um über Spiele und Filme zu diskutieren.
Passend dazu sicherte sich Activision am 27 September die Filmrechte der Marke ”Call of Duty”.
Ein finanzieller Erfolg könnte durchaus sicher sein, immerhin verkauften sich die letzten beiden Teile millionenfach.

Weitere Themen: Modern Warfare Patch 1.7, Infinity Ward

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz